Linksruck lässt EU aufhorchen

Linksbündnis Syriza gewinnt Wahl in Griechenland – Panik in Brüssel und an den Finanzmärkten

Die linke Syriza ist ersten Prognosen zufolge als stärkste Partei aus der Parlamentswahl hervorgegangen. Sie erhält 35,5 bis 39,5 Prozent der Stimmen, gefolgt von der Neuen Demokratie des bisherigen Ministerpräsidenten Samaras, die 23 bis 27 Prozent der Stimmen erhält. Die Wahl in Griechenland dürfte die Abwärtsspirale des Euro befeuern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s